Wasserversorgung

Die beiden Ortsteile Ihringen und Wasenweiler werden je über einen Tiefbrunnen und einen Hochbehälter getrennt mit Trinkwasser versorgt.
Seit 2016 sind die beiden Tiefbrunnen zur Versorgungssicherheit miteinander verbunden.

Fassungsvermögen des Hochbehälters Ihringen:
2 Kammern mit je 600 m³

Fassungsvermögens des Hochbehälters Wasenweilers:
2 Kammern mit je 75 m³

Tägliche Fördermenge:

Ihringen 650 m³
Wasenweiler 150 m³
Jährliche Fördermenge Ihringen/Wasenweiler: 268.000 m³
Jährlicher durchschnittlicher pro Kopf Verbrauch: 44,3 m³

Trinkwasseranalyse

Abwasserentsorgung

Das Abwasser vom Ortsteil Ihringen wird in die Kläranlage nach Breisach, das Abwasser vom Ortsteil
Wasenweiler über Bötzingen in die Kläranlage vom Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht entsorgt und gereinigt.

Wassergebühren 2,17 €/m³ zzgl. 7 % MwSt.

Schmutzwassergebühren: 2,67 €/m³

Niederschlagswassergebühren: 0,34 €/m²

Wasserversorgungsbeitrag: 2,38 € /m ² Nutzungsfläche zzgl. 7 % MwSt.
Abwasserbeitrag: 5,10 €/m² Nutzungsfläche (nicht mehrwertsteuerpflichtig)
Ermäßigter Abwasserbeitrag: 3,32 €/m² Nutzungsfläche (nicht mehrwertsteuerpflichtig)

entsprechend den jeweils gültigen Beitragssätzen


Weitere Dokumente: