Wir sind eine familienfreundliche Gemeinde, weil...

...unsere Bemühungen in der Gemeinde auf unsere Kinder und ihre Familien ausgerichtet ist. Wir versuchen gemeinsam mit den örtlichen Vereinen (52), jedem die Möglichkeit zu geben, sich in seinem Interessengebiet einzubringen und das Dorfleben mitzugestalten.

Gerade die Kinder erhalten bei uns große Aufmerksamkeit, so ist es nun schon Tradition geworden, dass die Gemeinde ein Sommerferienprogramm vorbereitet und so natürlich auch die Familien entlastet und damit Zeit für die Eltern schafft. So wurde 2005 eine Ferienbetreuung eingerichtet, welche regen Zuspruch fand und seitdem ein fester Bestandteil für die Ferienzeit ist.

Bei Veränderungen im Dorfbild ist die Gemeinde stets bemüht, mit Unterstützung der Fördervereine Plätze zu schaffen, auf denen unsere Kinder verweilen und ungefährdet spielen können. Für unsere Jugendlichen gibt ein Jugendzentrum unter Leitung des Jugendpflegers. Dieser hat ein breites Angebot mit ansprechenden Öffnungszeiten ins Leben gerufen, so konnte dort Ende 2005 sogar ein Internetcafé geöffnet werden.

Traditionelle Dorffeste tragen zur Bindung der Bürger und ihrer Familien zum Dorf bei. Eine Elterninitiative führt regelmäßig einen Kindersachenmarkt in der Kaiserstuhlhalle durch. Mittlerweile ist es ein beliebter Treffpunkt geworden, nicht nur um günstig einzukaufen, sondern auch, um sich auszutauschen.

Familienfreundliche Angebote in unserer Gemeinde sind:

  • besondere Angebote in der Kinderbetreuung
  • Ferienbetreuung in den Pfingst- und Sommerferien
  • ehrenamtliche Initiativen
  • Jugendarbeit : Jugendpfleger mit offenem Jugendzentrum

Sonstige besondere Angebote für Familien:

  • Familienbeitrag für die Mitgliedschaft im Turn- und Sportverein
  • Schwimmbad-Familienkarte, auch für Alleinerziehende mit Kinder
  • Familienwanderung auf dem Lehrpfad im Liliental
  • 3 gepflegte Kinderspielplätze, 1 Bouleplatz und 2 Bolzplätze
  • 6wöchiges Sommerferienprogramm, einwöchiges Herbstferienprogramm und eine Kinderferienbetreuung
  • 3 Kindergärten, davon einer mit Ganztagsbetreuung und einer mit Kleinkindbetreuung ab 1 Jahr
  • 2 Grundschulen mit Kernzeitbetreuung und Nachmittagsbetreuung
  • Grundschulförderklasse
  • Haupt-und Werkrealschule
  • VHS-Kurse für jung und alt
  • Themenpfade: „Wendelin Wiedehopf“ und „Hummel Herta“
  • Naturzentrum
  • Kräutergarten
  • Internetcafé
  • Heimatmuseum
  • 2x jährlicher Kinderkleidermarkt in Ihringen und Wasenweiler
  • 1x jährlicher Spielzeugmarkt in Ihringen
  • Angebote der Jugendmusikschule
  • jährlicher Seniorennachmittag
  • Dorfhelferinnenstation
  • Vielfältige Vereinsangebote
  • familienfreundliche Unterkünfte

Wir wollen zukünftig die Familienfreundlichkeit weiterentwickeln:

Gerade diese Angebote für unserer Homepage aufbereiten und für den Besucher kennzeichnen. Darüber hinaus wollen wir unser jetziges Angebot halten und im Rahmen der Möglichkeiten ausbauen.
Jede Investition im Bereich der Kinder und Familien ist eine Investition in die Zukunft.

     

Kontakt

Gemeinde Ihringen
Bachenstraße 42
79241 Ihringen am Kaiserstuhl

Tel.: 0 76 68 / 71 08 - 0
Fax: 0 76 68 / 71 08 - 50
E-Mail schreiben an: gemeinde@ihringen.de
      _______________________

Ortsverwaltung Wasenweiler
Schulstraße 1
79241 Ihringen am Kaiserstuhl

Tel.: 0 76 68 / 214
Fax: 0 76 68 / 94 482
E-Mail schreiben an
ov.wasenweiler@ihringen.de
      _______________________

Prospektanforderung Unterkunftsverzeichnis:
Kaiserstuhl-Touristik e.V.
Bachenstraße 38
79241 Ihringen am Kaiserstuhl

Tel.: 0 76 68 / 93 43
Fax: 0 76 68 / 90 81 68
E-Mail schreiben an
tourist.info@ihringen.de


Anfahrt/Ortsplan

Wo Sie in unserer Gemeinde was finden, verrät Ihnen unser
Ortsplan